Indienststellung des neuen Mannschaftstransportfahrzeugs

Diese Woche war es endlich so weit und eine Abordnung der FF Großmugl machte sich auf den Weg zur Firma Firnkranz nach Großweikersdorf. Dort durften wir unser neues MTF der Marke Ford Transit abholen. Dem voraus gingen viele Stunden Arbeit, zahlreiche Besprechungen sowie eine Mitgliederversammlung der gesamten Feuerwehr. Nötig wurde die Neuanschaffung, da unser altes Fahrzeug, ein LT35 Bj 1988,…

Weiterlesen

EINSATZ

Ölfleck beseitigen in Großmugl

Stichwort: S1 Benzin- bzw. Ölspur beseitigen - Zeit: 17:05

Am 20.09.2020 wurden wir gegen 17:00 zu einem Ölspur welche drohte bei Regen den Bach zu verunreinigen, alarmiert. Nach dem absichern der Einsatzstelle wurde der Fleck mittels Ölbindemittel gebunden.


EINSATZ

Fahrzeugbergung nach Motorschaden

Stichwort: Fahrzeugbergung (T1) - Zeit: 17:48

Am 18.09.2020 wurden wir gegen 17:45 zu einer Fahrzeugbergung auf die L27 alarmiert. Nach dem Absichern der Einsatzstelle wurde das Fahrzeug auf den Abschlepphänger gezogen und an einem definierten Platz abgestellt.


EINSATZ

Verkehrsunfall im Ortsgebiet

Stichwort: Fahrzeugbergung (T1) - Zeit: 14:52

Am 06.09. kurz vor 15: Uhr ereignete sich ein Verkehrsunfall  auf der Hauptstraße in Großmugl. Ein Lenker übersah einen vorbeifahrenden PKW und so kam es zur Kollision. Nach dem Absichern der Einsatzstelle und des Herstellen des Brandschutzes wurden die Fahrzeuge mittels Rangierrollen gesichert abgestellt. Nach ca einer Stunde konnte der Einsatz beendet werden.


EINSATZ

Fahrzeugbergung auf der L25

Stichwort: Fahrzeugbergung (T1) - Zeit: 17:04

Am 05.08. wurden wir während der Bauarbeiten beim neuen Feuerwehrhaus von der BAZ Stockerau zu einer Fahrzeugbergung auf die L25 alarmiert. Am Einsatzort angekommen stellte sich heraus, dass ein Fahrzeuglenker die Kontrolle über seinen PKW verloren hatte und in einen Graben gerutscht ist. Nach dem Absichern der Einsatzstelle und der Herstellung des Brandschutzes wurde die Fahrzeugbergung mittels der Seilwinde des…


EINSATZ

Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person L25

Stichwort: T2 Menschenrettung (1 eingekl. Person) - Zeit: 08:45

Am 04.08. wurden wir um 08:45 von der BAZ Stockerau zu einem Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person zwischen Großmugl und Enzersdorf  im Thale alarmiert. Nach der Erstversorgung der Verletzten und der Übergabe an den Rettungsdienst wurde die Fahrzeugbergung gemeinsam mit der FF Sierndorf durchgeführt.     Im Einsatz standen: FF Großmugl FF Sierndorf FF Roseldorf Rotes Kreuz Hollabrunn Polizei Straßenmeisterei…


EINSATZ

Ölspur in Großmugl

Stichwort: S1 Benzin- bzw. Ölspur beseitigen - Zeit: 12:10

Am 31. Juli rückten wir gegen 12:10 zu einer Ölspur aus, welche sich durch das komplette Ortsgebiet von Großmugl zog. Bei einem landwirtschaftlichen Gerät löste sich ein Hydraulikschlauch, sodass einige Liter an Öl verloren gingen. Zunächst wurde auf der gesamten Spur reichlich Ölbindemittel aufgebracht und anschließend fachgerecht entsorgt. Unterstützt wurden wir bei den Arbeiten durch die Straßenmeisterei Sierndorf.


EINSATZ

Wespen entfernen in Großmugl

Stichwort: T1 Technische Hilfeleistung - Zeit: 18:15

Am 27. Juli rückten wir mit dem MTF zu einem Einfamilienhaus  in Großmugl aus, da sich dort einige Wespen ansiedelten. Die Insekten sowie die Nester wurden fachgerecht entfernt.


Löschteichreinigung

Am Freitag den. 3. Juli trafen sich einige Mitglieder der Feuerwehr Großmugl sowie der Jugend Großmugl zum gemeinsamen Reinigen des Löschteiches. Dabei wurden zunächst das Laub aus dem Becken entfernt und in weiterer Folge der Teich mittels 2 HD Rohren des RLFA gründlich gereinigt. Im Anschluss wurden auch noch die Sträucher gestutzt, der Rasen gemäht sowie Unkraut entfernt, sodass dem…


Außerordentliche Mitgliederversammlung

Am 12.06. trafen sich die Mitglieder der FF Großmugl zu einer außerordentlichen Mitgliederversammlung im Gemeindesaal Großmugl. Nötig wurde diese Sitzung, da einige Beschlüsse bezüglich des Neubaus sowie des Ankaufes des neuen MTF zu tätigen waren, da für das alte Mannschaftstransportfahrzeug kein Pickerl mehr ausgestellt wird und eine Reparatur unwirtschaftlich wäre.